Bereitstellung eines 30-kHz-Ultraschallschneidgeräts für das Handschneiden von Robotern mit

Kurze Beschreibung:

Artikelnummer QR-C30Y
Leistung 100W
Generator Digitaler Generator
Frequenz 30 kHz
Stromspannung 220 V oder 110 V.
Gewicht der Klinge 1,25 kg
Bruttogewicht 11,5 kg
Anwendung Stoffschneider

Produktdetail

Produkt Tags

Prinzip

Das Prinzip eines Ultraschallschneidmessers besteht darin, 50/60 Hz Strom durch einen Ultraschallgenerator in elektrische Energie von 20, 30 oder 40 kHz umzuwandeln. Die umgewandelte hochfrequente elektrische Energie wird wieder durch den Wandler in mechanische Schwingung derselben Frequenz umgewandelt, und dann wird die mechanische Schwingung durch einen Satz von Amplitudenmodulatorvorrichtungen, die die Amplitude ändern können, auf das Schneidmesser übertragen. Der Ultraschall-Gummischneider vibriert entlang seiner Länge mit einer Amplitude von 10-70 μm und wiederholt sich 30.000 Mal (30 kHz) pro Sekunde (die Vibration der Klinge ist mikroskopisch, was mit bloßem Auge im Allgemeinen schwer zu erkennen ist). Das Schneidmesser überträgt dann die empfangene Vibrationsenergie auf die Schneidfläche des zu schneidenden Werkstücks. In diesem Bereich wird die Schwingungsenergie verwendet, um den Kautschuk zu schneiden, indem die molekulare Energie des Kautschuks aktiviert und die Molekülkette geöffnet wird.

Maschinenmontierte Ultraschallschneidmesser-Schneidfunktionen

1. Einfache Anwendung für die automatisierte Produktion.

2. 1 mm Klinge hat wenig Materialverlust.

3. Schnelle Geschwindigkeit, hohe Effizienz und keine Umweltverschmutzung.

4. Die Schnittgenauigkeit ist hoch und das Gummimaterial wird nicht verformt.

5. Die Schneidfläche weist eine gute Glätte und eine gute Bindungsleistung auf.

6. Das Gerät ist klein und kann zum Schneiden in der Hand verwendet werden.

Vorteile

1. Hohe Stabilität: Der Ultraschallgenerator erzeugt während der Arbeit elektromagnetische Schwingungen, wandelt sie in mechanische Schwingungen um und überträgt sie auf die Schneidmesser und Schneidmaterialien. Das mechanische Schneiden wird durchgeführt, so dass keine scharfe Schneide erforderlich ist und der Klingenverschleiß gering ist. Gleichzeitig kann der Messerkopf von selbst ausgetauscht werden.

2. Sicherheit und Umweltschutz: Wenn das Ultraschallmesser geschnitten wird, liegt die Temperatur des Messerkopfs unter 50 Grad Celsius, und es entstehen kein Rauch und Geruch, wodurch die Gefahr von Verletzungen und Bränden beim Schneiden ausgeschlossen wird.

3. Ordentliches Schneiden: Da die Ultraschallwelle durch hochfrequente Vibration geschnitten wird, haftet das Material nicht an der Oberfläche der Klinge, zum Schneiden ist nur ein geringer Druck erforderlich, und die zerbrechlichen und weichen Materialien werden nicht verformt und abgenutzt. und der Stoff wird geschnitten und automatisch versiegelt. Verursacht keine Abplatzungen.

4. Einfache Bedienung: Das Schneidmesser ist an den Ultraschallgenerator angeschlossen, der Generator ist an ein 220-V-Netz angeschlossen und der Schalter kann zur Unterstützung des Hand- und Maschinenschneidens geschnitten werden.


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Verwandte Produkte